Leistungsbeurteilung 5. + 6. Schst.

Die Schüler/innen werden in der Neuen Mittelschule ähnlich wie in der Volksschule mit den Noten
Sehr gut (1),
Gut (2),
Befriedigend (3),
Genügend (4) und
Nicht genügend (5)
beurteilt.

Es ist keine Differenzierung in vertiefte und grundlegende Allgemeinbildung vorgesehen.

Leistungsburteilung 7. + 8. Schst.

Die Schüler/innen werden ab der 7. Schulstufe = 3. Klasse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik mit folgenden Noten beurteilt:

 

 

Grundlegende
Allgemeinbildung 
Vertiefte
Allgemeinbildung 
  Sehr gut
  Gut
  Befriedigend
  Genügend
Befriedigend G  
Gegügend G  
Nicht genügend G  
   
© NMS Ramingtal, 4442 St. Peter in der Au, Ramingtal 30, Telefon 07252/30 155